apromaceNews

VDG-Seminar: Qualitätsüberwachung von Eisenschmelzen durch thermische Analyse

Nach fast 2 Jahren fand vom 16. – 17. Mai 2022 an der TU Clausthal am Institut für Metallurgie wieder ein VDG Seminar statt. Unter der Leitung von Frau Prof. Tonn konnten unsere Mitarbeiter Herr Dr. Fischer und Herr Zimmermann die apromace data systems GmbH mit Vorträgen repräsentieren.

Mit „Grundlagen der Temperaturmessung“, „Temperaturmessung in der Thermoanalyse – Fehlerquellen und Optimierungspotential“ sowie „der metallurgischen Regelkreis unter Einbindung der thermischen Analyse zur Erzeugung hochwertiger Gusseisenqualität“ wurden Erfahrungen aus der Einführung der Thermoanalyse sowie des Elektronischen Schmelzberichtes in Gießereien den Teilnehmer weitergegeben. Während des Seminars und in den Pausen fand ein reger Austausch von Informationen und Wissen statt. Wir freuen uns beim nächsten Seminar wieder mit dabei sein zu dürfen.

Dr. Fischer - Vorstellung des metallurgischen Regelkreises

Das Projekt SteigtUM geht in die nächste Phase.

Bild: TU Bergakademie Freiberg

Das CityPed, welches zukünftig die Straßen Freibergs entlasten soll,  geht jetzt in die Reallaborphase. Nun testen Freiberger Studenten und Bewohner der SWG Freiberg die beiden Räder und zugehörige App unter realen Bedingungen.

Einfach anmelden, den Standort und Zeitraum bestimmen, die Verfügbarkeit prüfen und das CityPed direkt reservieren. So einfach soll es für den Nutzer werden. Damit der Ablauf auch reibungslos funktioniert, entwickeln wir das passende Backend zur Datenerfassung und Infrastruktur der Ausleihvorgänge.

Wir liefern die Schnittstelle zur Kommunikation zwischen den CityBoxen und der Nutzer-App. Steht ein CityPed zur Verfügung, wird diese Information im Backend-Server erfasst.  Der Nutzer kann jederzeit eine Verfügbarkeitsabfrage der Fahrzeuge via App starten.  Auch das Reservieren eines CityPeds oder die Stornierung eines Ausleihvorgangs sind bereits problemlos möglich.  Von der Registrierung bis zum Ausleihvorgang selbst, strukturieren und regeln wir den Ablauf.

Während der Reallaborphase wird unser System auf die Probe gestellt und wir nutzen diese Zeit, um den Ablauf der Ausleihvorgänge zu optimieren und weitere Features zu implementieren.

Am 09. und 10.11.2021 fand die 57. Gießereifachtagung (Foundry Days) in Brno in Tschechien statt.
 
Zum ersten mal, konnten wir die apromace mit unserem eigenen Stand präsentieren und on Top hielt unser Partner von DETYCON Solutions s.r.o. einen 40 Minütigen Vortrag über das apromace Gießereiproduktionssystem – Einsatzmöglichkeiten und Nutzen am Beispiel
einer Gießerei, die Gussstücke mit Kugelgraphit produziert.
Für alle Fragen, nicht nur rund um das Thema Gießerei sonder auch zu all unseren anderen MES Lösungen standen wir persönlich beide Tage zur Verfügung.
 
Wir hoffen auch im nächsten Jahr wieder in Präsenz an den Foundry Days teilnehmen zu können!

SteigtUM! Kick-Off-Meeting

09. Januar 2020

Am 27. Januar 2020 beginnt mit mit dem Kick-Off-Meeting des BMBF-geförderten Projekt SteigtUM die offizielle gemeinsame Arbeit der Partner aus Universitäten, Großforschungseinrichtungen und Industrie.

Die apromace data systems GmbH freut sich auf eine erfolgreiche Zusammenarbeit im Kontext äußerst tagaktueller Problemstellungen.